Der offizielle iT networks Blog

Achtung: Abzocke durch Microsoft Fake-Anrufe!

Posted by Lena Niederacher on Donnerstag, 27.2.2020
Lena Niederacher

Vorsicht bei Anrufen von falschem Microsoft-Support: Per Telefon oder über gefälschte Warnhinweise am PC versuchen angebliche Mitarbeiter des Microsoft-Support-Teams Zugriff auf euren PC zu erlangen.

Dreiste Abzocke - so gehen die Betrüger vor

In den letzen Monaten gehen wieder vermehrt Meldungen und  Beschwerden über Betrüger ein, welche am Telefon behaupten, dass euer PC anscheinend von Viren befallen sei. Seit der Support für Windows 7 am 14. Jänner 2020 eingestellt wurde, behaupten die Betrüger auch, das Betriebssystem vor Schäden schützen- oder bei einem Upgrade auf die aktuelle Version helfen zu wollen.
Die Anrufer sprechen häufig englisch oder gebrochenes Deutsch. Sie versuchen, ihre Opfer am Telefon zu überreden, unter ihrer Anleitung bestimmte Schritte am PC auszuführen. Zusätzlich nutzen die Betrüger heutzutage auch öfter E-Mails, infizierte Websites oder Pop-ups. So gibt es immer mehr Beschwerden bei den Verbraucherzentralen zu gefälschten Warnhinweisen am PC. Diese sehen aus, als würde es sich um eine Sicherheitswarnung von Windows handeln. Hierbei werdet ihr dann aufgefordert, den angeblichen Microsoft-Support anzurufen, um euren Rechner von Viren befreien zu lassen. Angebliche "Microsoft Ingenieure" wollen euch dann davon überzeugen, bis zu EUR 500,- für ein Software-Wartungspaket gegen Viren zu zahlen und ihnen per Fernwartung Zugriff auf euren Rechner zu geben.

Tech Support Scam

Was sich zunächst nach einem guten Service anhört ist aber in Wahrheit eine reine Betrugsmasche, die sich "Tech Support Scam" nennt. Solltet ihr ein solches Programm installieren, mit dem der Betrüger Zugriff auf euren PC erhält, kann es sich dabei mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit um einen Trojaner oder Schadsoftware handeln. Das ermöglicht den Betrügern, sensible Daten - wie zum Beispiel Passwörter für Online Banking - auszuspähen, den PC zu sperren und anschließend Lösegeld zu fordern, um den Rechner wieder freizugeben.

Microsoft warnt vor Tech Support Scam

Auch das Unternehmen selbst warnt seit dem Bekanntwerden der ersten Fälle unter Missbrauch des Firmennamens auf seiner Homepage. Sie bieten sowohl Tipps für die Betroffenen als auch ein Formular an, um den Schaden zu melden.

Wie kann ich mich davor schützen?

  • Microsoft schickt nach eigenen Angaben nie unaufgefordert keine E-Mails. Auch fordern keine Mitarbeiter per Telefonanruf oder Sicherheitshinweis am PC persönliche oder finanzielle Daten an. Solltet ihr also einen Anruf von einem vermeintlichen Support-Mitarbeiter erhalten, beendet schnellstmöglich das Gespräch! Zeigt auch keine Reaktion auf weitere Anrufe, vermeintliche Warnhinweise, welche auf dem Browser-Bildschirm erscheinen oder E-Mails.
  • Keine privaten Daten aushändigen.
  • Ihr habt bereits mit einem angeblichen Support-Mitarbeiter gesprochen und ihn auf euren PC arbeiten lassen? Hier ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Schadsoftware auf dem PC installliert wurde. Trennt sofort euren PC vom Internet und kontaktiere einen IT-Experten ( iT networks Tirol :) ) um den PC zu überprüfem. Ändert anschließend alle Passwörter und Zugangsdaten – vor allem Zugänge zu E-Mail-Konten, Online-Banking und Online-Shops.
  • Lasst euch nicht von Drohungen irritieren.
  • Seid ihr betroffen, meldet den Betrugsfall umgehend der Polizei.
  • Ihr habt zwar richtig reagiert und seid nicht auf einen Betrug hereingefallen, kann es dennoch helfen, wenn ihr die Telefonnummer des Anrufers bei der Polizei meldet.

Noch nicht auf Windows 10 umgestiegen?

Wir bieten für unsere Kunden ein Upgrade auf Windows 10 zum Preis von EUR 99,- pro PC an.
Um die Umstellung von Windows 7 auf Windows 10 so einfach wie möglich zu machen, bieten wir ein Online Formular für die Eingabe des gewünschten Installationstermins an, damit wir die Termine perfekt planen können.

Jetzt anmelden

Business man with pc monitor on his head and error messages darker background

IT Dienstleistungen in Kitzbühel | Söll

Ihr IT Partner im Tiroler Unterland

Professionelle EDV Lösungen seit mehr als 20 Jahren - dafür steht das Team von iT networks Tirol mit seinen beiden Geschäftsführern BSc. Anton Bindhammer & Mark Winkler. Wir gehen auf die Anforderungen und Bedürfnisse unserer Kunden ein und setzen notwendige Schritte konsequent um.

Hier finden Sie einen Auszug aus unseren Leistungen:

  • Cloud Services
  • Web- und Online Marketing
  • WLAN und Videoüberwachung
  • IT-Lösungen

Beim Newsletter anmelden!

Kürzlich erstellte Blogbeiträge